SSV Heiligenwald

Sport ist unser Ding

Willkommen beim SSV Heiligenwald !

 

Montag, 18.02.2019

Nordic-Walking-Termine März

Dienstag            05.03. 09:00 Uhr
Mittwoch           06.03. 16:30 Uhr
Dienstag            12.03. 09:00 Uhr
Mittwoch           13.03. 16:30 Uhr
Dienstag            19.03. 09:00 Uhr
Mittwoch           20.03. 16:30 Uhr
Dienstag            26.03. 09:00 Uhr
Mittwoch           27.03. 16:30 Uhr


Bei hoffentlich so gutem Wetter wie die letzten Tage!

Sonntag, 17.02.2019

Großzügige Spende für den SSV

(kg) Der SSV Heiligenwald erhält großzügige Spende vom Gewinnsparverein der Sparda-Bank Südwest.

Eine besondere Überraschung gab es am letzten Freitag für die Teilnehmerinnen des Arohakurses.

Lange schon hegen sie den Wunsch nach einer Spiegelwand, bei der jeder seine Bewegungen während des Trainings kontrollieren kann. Bisher wurden sie von der Vorsitzenden Kerstin Gorny, selbst Mitglied der Gruppe, immer vertröstet – ist es doch in der Sachsenkreuzhalle, in der auch Ballsportarten trainiert werden – nicht möglich, einen festen Spiegel anzubringen.

Nach einer mobilen Spiegelwand hielten die Verantwortlichen des SSV schon länger Ausschau – allerdings überstieg die Anschaffung bisher das Budget, da der Verein im vorletzten Jahr schon kräftig in neue Trainingsgroßgeräte investieren musste.

Und hier kam dann der Gewinnsparverein der Sparda-Bank Südwest ins Spiel. „Die Förderung von Sportvereinen der Region liegt uns sehr am Herzen“, so eine Mitarbeiterin der Sparda-Bank. „Wir freuen uns, als Genossenschaftsbank einen Beitrag leisten zu können. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an alle Sparda-Bank-Kundinnen und -Kunden, die Gewinnsparlose kaufen und damit das soziale Engagement der Sparda-Bank Südwest möglich machen.“

Vom Spielkapital des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest e.V. wird satzungsgemäß ein Teil für gute Zwecke eingesetzt. „Und dieser gute Zweck wird für uns nun die Anschaffung einer mobilen Spiegelwand sein!“, erklärt die Vorsitzende des SSV. „Der Scheck über 2500,- deckt in etwa zwei Drittel der Kosten, den Rest muss der Verein selbst stemmen“, so Gorny weiter.

Mittwoch, 13.02.2019

Neuer Kurs: Babybauch in Bewegung

 Unter dem Motto "Fit und bewegt durch die Schwangerschaft" startet am 10. April 2019 für alle schwangeren Frauen zwischen der 12. und 38. Schwangerschaftswoche der Kurs "Babybauch in Bewegung". Der Kurs beinhaltet 10 Termine für 60€ und findet immer mittwochs von 9:30 - 10:45 Uhr in der Mühlbachhalle statt.

 

Wir freuen uns riesig mit dem Kurs zu starten und hoffen auf viele Anmeldungen. 


Anmeldungen bitte über die Kursleiterin Natascha Wenz:

per Mail: natascha1909@gmx.de oder 

                                                          per Telefon: 06821 - 9951081

Montag, 11.02.2019

3. Night-Cycling-Marathon am 19.10.19

SSV Heiligenwald und TG Landsweiler laden zum größten saarländischen Indoor Cycling -Marathon ein. In der historischen "Großen Werkstatt" des ehemaligen Bergwerks Reden und heutigem "Garten Reden" startet mit drei TOP-Presentern, fantastischem Sound und Licht wie vom anderen Stern, ein Event der Superlative. Ein Muss für alle Indoor-Cycler. Die Anmeldungen laufen bereits.

Weitere Infos unter: https://www.ssv-funbiker.de/night-cycling/

Flyer 2019.pdf (4.91MB)
Flyer 2019.pdf (4.91MB)


Donnerstag, 07.02.2019

7. Garten-Reden-Haldenlauf 2019

Der SSV Heiligenwald und die TG Landsweiler-Reden veranstalten zum 7. Mal den Garten-Reden-Haldenlauf am 07.04.2019. Es werden Schüler- und Bambiniläufe, Nordic-Walking-Touren, Wanderungen, sowie 5km- und 10km-Läufe angeboten. Anmeldungen können bis 04.04.19 um 24 Uhr vorgenommen werden. Nachmeldungen bis 45 min vorher zusätzlich zu den Startgebühren fallen Nachmeldegebühren von 2€ bei den Läufen (nicht bei Bambiniläufen) und 1€ bei Nordic-Walking-Touren an. Weitere Infos finden Sie hier:

https://www.garten-reden-haldenlauf-event.net/



Sonntag, 27.01.2019

Fit durch den Winter - AROHA am Vormittag

(kg) Am Freitag (01.02.) startet ein neuer Arohakurs beim SSV Heiligenwald. Wir sind inzwischen eine etablierte Gruppe, freuen uns aber immer über „Neue“, die wir von dieser tollen Sportart begeistern können.

Deshalb starten wir auch mit einer Schnupperstunde, an der jeder einmal testen kann, ob Aroha etwas für ihn oder sie st!

Viele fragen sich vielleicht: „Aroha – was is’n das???“

Nun, Aroha...

  • ist ein effektiver und unkomplizierter Gesundheitskurs im ¾ Takt
  • festigt Gesäß, Oberschenkel, Bauch und führt zu innerer Ausgeglichenheit
  • beinhaltet ständig wechselnde spannungsvolle und entspannende Elemente, die verborgene Energien freisetzen und der Seele ein Wohlbefinden bereiten
  • ist ein Kurs, an dem jede(r) ohne Vorkenntnisse und in jedem Alter und Trainingszustand teilnehmen kann
  • ist ein optimaler Gelenk schonender Fett- und Kalorienkiller

Der Kurs beinhaltet immer 10 Einheiten plus einer Schnupperstunde am Kursanfang. Los geht es am Freitag um 8:30 Uhr in der Sachsenkreuzhalle in Heiligenwald. Mitzubringen sind bequeme Sportkleidung und Hallenturnschuhe. Wer möchte, kann auch barfuß trainieren.

Rückfragen? Gerne unter: geschaeftsstelle@ssvheiligenwald.de oder Tel.: 06821/ 692927 

Samstag, 26.01.2019

Nordic-Walking-Termine Februar

(kg) Trotz des etwas ungemütlichen Wetters war es bisher so, dass alle unsere Trainingstermine stattfinden konnten. Auch im Februar geht es wieder dienstags und mittwochs durch das Naherholungsgebiet Itzenplitz. Also auf – traut euch! Ihr wisst ja: Es gibt kein schlechtes Wetter – nur schlechte Kleidung!!! 

Durch Wegfall von Sabine Pfeifer gibt es den Trainingstermin samstags nicht mehr!

Di 05.02.19

09:00 Uhr

Mi 06.02.19

15:30 Uhr

Di 12.02.19.

09:00 Uhr

Mi 13.02.19.

15:30 Uhr

Di 19.02.19

09:00 Uhr

Mi 20.02.19.

15:30 Uhr

Di 26.02.19

09:00 Uhr

Mi 27.02.19.

15:30 Uhr 

Samstag, 26.01.2019

Indoor Cycling-Einsteigerkurs mit TOP-Start...

 

(jük) Nicht nur mit kurzfristigen "Guten Vorsätzen" sind die insgesamt 16 neuen Indoor-Cycler im Einsteigerkurs beim SSV Heiligenwald angetreten. Vor dem Kursstart am 09. Januar noch ziemlich skeptisch, wich diese Skepsis aber schon sehr rasch dem Spaß. Schon während der ersten beiden Stunden wurden die grundlegenden Techniken bei motivierender Musik und unter den Anweisungen des Trainers im Grobschliff gelernt. Diese heißt es jetzt zu festigen und weiter auszubauen, wobei der Spaß absolut im Vordergrund steht. Eine Supertruppe mit ganz lieben Menschen. Da werden die Teilnehmer und die SSV-Instruktoren zukünftig beim Cyceln ganz sicher noch sehr viel Freude miteinander haben.

 

Samstag, 26.01.2019

Online-Anmeldung Haldenlauf 2019

Eine Voranmeldung ist bis zum 04. April 2019 (24 Uhr) hier möglich. Danach besteht die Möglichkeit der Nachmeldung direkt vor Ort bis 45 Minuten vor dem jeweiligen Start. Bei Nachmeldungen wird eine  Nachmeldegebühr bei Läufern von 2 € und bei Nordic-Walkern von 1 € erhoben. Weitere Details sind in der Ausschreibung und unter "INFOS" nachzulesen.

Montag, 21.01.2019

Neuer Aroha-Kurs ab 01.02.2019!

Fit durch den Winter?!

Am Freitag, 01.02.2019 um 08.30 Uhr beginnt der neue Aroha-Kurs mit einer Schnupperstunde für alle Interessierten. Danach 10 weitere Einheiten.
 

Kosten: 40€ für Nichtmitglieder und 20€ für Mitglieder


Anmeldungen bitte über die Geschäftsstelle.

geschaeftsstelle@ssvheiligenwald.de

oder 06821-692927 (Kerstin Gorny)


Sonntag, 13.01.2019

Badmintonkids mit neuen Sweatshirts ausgestattet

Kurz vor Weihnachten stellt sich nicht nur zu Hause die Frage: „Welche Geschenke gibt es für Weihnachten???“. Nein, auch im Verein ist dies immer der Fall! Doch Trainer Thomas Schönberg hatte eine gute Idee, die auch von allen Mitgliedern der Badminton-Jugendabteilung für gut befunden wurde: neue Sweatshirts mit Aufdruck. Auch im Vorfeld kümmerte er sich um alles: Muster besorgen, alle Größen nach Anprobe notieren, bestellen, abholen… Herzlichen Dank dafür!

Und so gab es dann kurz vor Weihnachten eine große Kiste voller Sweatshirts für alle! Und auch an die Trainer hatte das Christkind gedacht!!! 

Samstag, 12.01.2019

Verabschiedung Sabine Pfeifer

(kg) Seit der letzten Woche treffen sich die beiden Gruppen der Nordic Walkingabteilung des SSV Heiligenwald wieder zum Training. Es gilt, die Weihnachtspfunde abzutrainieren und gesund über den Winter zu kommen. Und dazu trägt moderate Bewegung an der frischen Luft ja bekanntlich einiges bei.

Starten wollen wir mit einem kleinen Rückblick ins letzte Jahr. Nach rund 12 Jahren hat Sabine Pfeifer ihren Trainerjob bei uns an den Nagel gehängt. Sie war fast von Anfang an bei uns dabei und wir waren sehr froh, als sie uns ein paar Monate nach Gründung unserer Abteilung darauf ansprach, dass sie auch gerne den Trainerschein machen würde. Damals zählte die Nordic Walkingabteilung weit über hundert Mitglieder – der Nordic Walkingboom war in vollem Gange.

Mittwochnachmittags und Samstagmorgens ging es dann immer mit Sabine in den Wald. Jetzt musste sie aus privaten Gründen ihre Tätigkeit aufgeben, was ihr nicht leicht gefallen ist.

Zum Abschluss lud sie ihre Truppe noch einmal ein zu einer kleinen Tour mit anschließendem Umtrunk im Tennisheim ein. Doch der Wettergott machte uns einen Strich durch die Rechnung – aber flexibel wie wir sind, trafen wir uns gleich zum Umtrunk.

Bei belegten Brötchen und diversen Getränken ließen wir die letzten Jahre noch einmal Revue passieren. Es wurde viel gelacht, aber auch ein tränendes Auge hatte jeder beim Abschied. Denn wir hatten doch viele Kilometer zusammen abgerissen im Naherholungsgebiet Itzenplitz und auch bei diversen Touren, die von Sabine organisiert wurden.

So blieb auch der 1. Vorsitzenden Kerstin Gorny am Ende nur, sich noch einmal für die vielen Stunden zu bedanken, für die Zuverlässigkeit und die Motivation, die Sabine ihrer Truppe immer entgegenbrachte.

Zum Abschied ließen es sich auch die Nordic Walker nicht nehmen, diverse Geschenke zu übergeben und auch ein lang versprochener „Krimmelkuche“ wurde an dem Morgen von Karin Kaup überreicht.

Liebe Sabine, auch auf diesem Weg noch einmal: Herzlichen Dank für Deine Arbeit beim SSV Heiligenwald.

Mit dem Wegfall von Sabine werden wir unsere Trainingszeiten etwas verändern. Dienstags gehen wir weiterhin um 9 Uhr los, mittwochs zur Zeit um 15:30 Uhr. Der Samstag wird als fester Trainingstag wegfallen, allerdings planen wir hier in unregelmäßigen Abständen Touren anzubieten, die uns auch mal aus dem Naherholungsgebiet Itzenplitz herausführen. Doch dazu mehr, wenn das Wetter wieder etwas freundlicher ist! 

Sonntag, 06.01.2019

Frühstück auf der Alm

(hh) Am 06.01.2019 lud der Vorstand des SSV als Dankeschön für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr alle Trainer/innen und deren Partner zum gemeinsamen Sonntagsbrunch auf der Alm ein. Es wurde sich um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz getroffen und der gemeinsame Fußmarsch bis zur Alm regte den Appetit an. Bei einem Glas Sekt wurde auf das neue Jahr angestoßen.

Ein herzliches Dankeschön für euer Engagement in den vielen Stunden, die ihr mit Begeisterung in der Halle steht, mit den Stöcken oder mit dem Rad unterwegs seid. Auf ein erfolgreiches Jahr 2019!

Die Artikel der Startseite 2018 sind jetzt im Archiv zu finden. "Über uns" --> "Archiv"